Radsportbegeisterte und Helfer den 08. April 2018 bitte unbedingt vormerken: 

Bei unserem Frühjahrsklassiker, dem

57. Internationalen Kirschblütenrennen

werden wieder ca. 600 Starter in 6 Kategorien - von den 13 jährigen Buben und Mädchen über das Damenstarterfeld bis zur professionellen Elite - um den Sieg kämpfen. Die Bergwertungen auf der Mistelbacher Anhöhe, Durchfahrtsprints bei Start und Ziel in der Oberfeldstraße und vor allem die Obstbaumblüte und die Landschaft um den Schartner Höhenrücken sind die einzigartigen Zutaten zu diesem ältesten Straßenradrennen Österreichs. 

Ausschreibung    Kirschblütenrennen     2018 kirschbluetenplakat

Unser traditioneller Nachwuchscup für Unlizensierte und Lizenzierte findet auch heuer als Mittwoch-Rennserie wieder auf dem selektiven Rundkurs im Welser Messegelände hinter der Stadthalle statt.  Die folgenden Termine bitte vormerken und fleißig Werbung betreiben für diese ideale Möglichkeit für interessierte Radkids, erstmals Rennatmosphäre zu schnuppern:

16.05., 23.05., 30.05. und 06.06.2018 (mit anschließender Gesamtsiegerehrung im Messelokal)

Achtung: Start des 2. Rennens (zugleich Bezirksschulmeisterschaften Wels-Land) am 23.05. bereits um 16.40 Uhr!

Ausschreibung: Boa Nachwuchscup Wels      2018 boaplakat 

Unsere treue Schriftführerin Traudi Kurfner sorgt auch 2018 wieder als Organisationschefin für den Fortbestand dieser überaus beliebten traditionellen Frühjahrsradwoche in den bewährten Hotels Principe und Splendid direkt am Strand. Wir hoffen auf starke Beteiligung und freuen uns auf die ersten gemeinsamen Radkilometer in der schon vertrauten Emiglia - Romana - und aufs Kräftesammeln für unser Kirschblütenrennen (diesmal 1 Woche nach Ostern am 8. April).

Interessenten bitte rasch bei Traudi anmelden - maximal 26 Busplätze!

 

Nähere Infos und Anmeldung zur Radwoche in Bellaria vom 24. - 31. März hier:

Zum traditionellen Weihnachtspunschtrinken bei offenem Feuer und Weihnachtsklängen laden auch heuer wieder Eva und Franz Müller alle Mitglieder und Freunde des Radclubs herzlich ein.

Termin: 23. Dezember ab 16 Uhr

Der Vorstand des RC Arbö Felbermayr Wels wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Förderern ein

frohes Weihnachtsfest

und einen guten und unfallfreien Rutsch ins Neue Jahr!

Am 24. November veranstaltete unser RC Arbö Felbermayr Wels  im Messerestaurant die traditionelle Jahresabschlussfeier. Die 130 Gäste führten Walter Ameshofer und Obfrau Renate Friedl gewohnt kurzweilig durch den Abend.  Das Highlight des Abends war die Ehrung und Präsentation der sensationellen Leistungen unserer Junioren rund um die beiden Aushängeschilder Florian Kierner und Tobias Bayer durch Erfolgscoach Andi Friedl.

Tolle Leistungen auf selektiver Zeitfahrstrecke und ein souveräner Ricci Zoidl

60 Rennradsportlerinnen- und Sportler stellte sich am Wahlsonntagnachmittag bei Sonnenschein und milden Herbsttemperaturen nochmals dem Kampf gegen die Uhr. Der selktive Kurs bei Steinhaus, vom RC Arbö Felbermayr Wels bestens ausgerichtet, begeisterte die Aktiven. Den Stadtmeistertitel ließ sich erwartungsgemäß der Welser Felbermayrprofi Riccardo Zoidl  mit dem tollen Schnitt von 45,9 km/h nicht nehmen. Ihm am nächsten kam der WM-6. der Junioren, Florian Kierner mit 44,6 km/h. Den Welser Meistertitel 2017  sicherte sich wiederum die Titelverteidigerin Petra Schönauer, ebenfalls vom Veranstalterclub. Die Bezirksmeistertitel gingen an Helene Leiss vom Airstreamteam und an Andreas Reiter vom RC Schwanwanenstadt.

Fotos in der Galerie!

Aktive und Mitarbeiter - bittte Sonntag, den 15. Oktober 2017 vormerken!

 

Plakat (pdf-Datei)

 

Ausschreibung (pdf-Datei)

 

 Streckenplan (pdf-Datei)

 2017 Stadtmeister A2Print klein  2017 Ausschreibung SM klein  2017 Strecke SM klein